Band Filter

Request did not return a valid result

DAS PROBLEM - Leben am Fuße des Vulkans

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DAS PROBLEM
Title Leben am Fuße des Vulkans
Homepage DAS PROBLEM
Label LEBENSGEFAHR
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

DAS PROBLEM ist ein Projekt vom berühmt-berüchtigten Aldi-Punk und Greffo Lachpansen, die beide schon einige musikalische Erfahrungen mit ihren DIY-Labels „Aldi Punk“ bzw. „Empty Head Records“ in der Punk-Szene gemacht haben. Im Gegensatz dazu beschäftigt sich das Lebensgefahr-Label nach eigener Aussage ausschließlich mit elektronischem Krach und seltsamen Klängen.

Somit sind die Fronten ja schon mal geklärt, mal schauen, was DAS PROBLEM diesbezüglich zu bieten hat. Und ja, es ist tatsächlich elektronischer Krach, den das Duo vermittels Gitarre, Keyboard, Programmierung und Gesang produziert. Alles sehr strange mit eigenwilligen Texten. Der Erstling besteht aus insgesamt sechs Tracks mit sehr unterschiedlichen Themen, die aber alle „problembehaftet“ sind. „Fenster“ behandelt die Schwierigkeiten, als Halbwüchsiger unbemerkt das Haus zu verlassen, während „Vulkan“ die Gefahren des titelgebenden „Lebens am Fuße des Vulkans“ dokumentiert. Mit „Fuck Fascism“ ist – wie es sich für Electro-Punks gehört – auch ein Song gegen Rechts vertreten. Wer bei „Natas Lieh“ nicht weiß, was das bedeuten soll, möge den Titel einfach mal rückwärts lesen. Sowohl „Richtig“ als auch „E-Stuhl“ deuten auf ernst gemeinte Texte hin, reiner Spaß-Punk ist das also keinesfalls. Musikalisch gibt man sich sehr minimalistisch, da trifft die Beschreibung „seltsame Klänge“ durchaus ins Schwarze. Da wurde viel programmiert und an den Keys gespielt. Die Vocals kommen häufig verzerrt aus den Boxen, hin und wieder verirren sich auch ein paar schrammelige Gitarrenklänge zwischen die Elektronik.

Ein sehr eigenwilliges Werk mit leichten Old School EBM-Anklängen, dass die Herren Aldi und Greffo uns da im unkommerziellen Eigenvertrieb beschert haben. Insgesamt sind es zwar nur knapp 20 Minuten Spaß an der Sache, die aber für EUR 2,50 + Versand durchaus erschwinglich sind und mit CD-Rs in DVD-Hüllen-Aufmachung zu diesem Preis sogar recht professionell gemacht.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu DAS PROBLEM