Band Filter

DAWN OF DEMISE - A Force Unstoppable

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DAWN OF DEMISE
Title A Force Unstoppable
Homepage DAWN OF DEMISE
Label LIFEFORCE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Extrem MESHUGGAH auf Death Metal-lastigem Pumpgeschiebe braten die Jungs von DAWN OF DEMISE. Das kommt schön fett mittels des Openers „Amongst the Tortured“ aus den Boxen, der Death Metal-Anteil rührt von den extrem growlig-gurgeligen Vocals und vereinzelten Blasts her.

Ansonsten rührt man auf den 9 Songs meist im Midtempo rum, ab und an wird mal richtig Gas gegeben. Was ein wenig an aktuellere DYING FETUS denken lässt. DEBAUCHERY sind auch eine ähnliche Baustelle. „Bludgeon“ lässt dann mal richtig die Knüppelsau los, die Rifffraktion sägt gut was weg, dagegen klingt das Schlagzeug leider zu blechern in den Blastpassagen. Solieren können die Jungs dafür gut. Das Material wird zwar auf die Dauer etwas eintönig, aber bei nur 35 Minuten Spielzeit ist das nicht ganz so gravierend. Live möchte ich die allerdings nicht ne Stunde sehen! Guter technischer Ami-Death Metal, dem ein richtig fettes Schlagzeug fehlt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu DAWN OF DEMISE