Band Filter

DDP - Alexithymie

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DDP
Title Alexithymie
Homepage DDP
Label IMPACT RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Es ist doch frustrierend, da bekommt man endlich mal wieder eine Scheibe einer deutschsprachigen Punkband mit recht interessanten Texten in die Hände und versteht kaum ein Wort. Leider ist die Abmischung der CD „Alexithymie“ der Gruppe DDP („Der dicke Polizist“) ziemlich bescheiden, um es freundlich auszudrücken.

Der Gesang geht total unter und das Instrumentale klingt ziemlich breiig. Man muss schon die Bässe weit runter drehen und das, obwohl der Sänger „Schmatzel“ eigentlich eine ganz ordentliche Stimme hat, die man mit Sicherheit nicht mit Gedröhne überlagern muss. Auch die Melodien scheinen gar nicht schlecht, wenn man sie dann mal durchhört. Dabei könnte die CD ein echter Kracher sein. „Wir sind dagegen und wofür seid ihr nicht?“ sind Textzeilen, die doch jedes Deutschpunkherz höher schlagen lassen müssten. Auch dass die Truppe zwischenzeitlich an die alten Songs der GOLDENEn ZITRONEN erinnert, schadet mit Sicherheit nicht. Zwischenzeitlich fragt man sich sogar, ob zwischen all dem Gebrate nicht auch ein Saxophon zu hören ist, aber sicher kann man sich leider nicht sein. Dachte zuerst sogar, meine Anlage wäre nicht mehr in Ordnung, aber leider klingt der Silberling auf jedem Player schlecht.

Eine tolle Band mit guten Texten und den richtigen Ansätzen, spielerisch auch nicht verkehrt, nur leider absolut mies abgemischt, wodurch „Aleyxithymie“ zu einer Scheibe wird, die man so getrost im Regal stehen lassen kann. Das Schlusswort lautet in diesem Fall: „Schade“.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

DDP - Weitere Rezensionen

Mehr zu DDP