Band Filter

DDP - Tempo Alter!

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DDP
Title Tempo Alter!
Homepage DDP
Label DRITTE WAHL RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
3.3/10 (3 Bewertungen)

Früher war mir DER DICKE POLIZIST durchaus noch ein Begriff. Die Band gibt es nämlich in ihrer alten Konstellation bereits seit 1993 und man kann bei fast 20 Jahren Geschichte auf bestimmt acht Veröffentlichungen zurück blicken. Mit DDP als Namensänderung 2005 folgte auch eine Wandlung im Stil der vier Musiker. Das letzte Album „Alexithymie“ fand ich schon nicht gerade umwerfend und hatte ich eher als schlecht in Erinnerung.

Jetzt will man mit „Tempo Alter!“ wieder mehr zurück zu den „Wurzeln“, so zumindest der Promo-Text. Mit dem Opener „Zeit ist Tempo“ wird nämlich klar, dass DDP diese zwar durchaus nicht verleugnen, sich aber inzwischen deutlich und für mich zu sehr in die Indie- und Alternative-Rock-Ecke einsortiert haben. Ist irgendwie für mich zu einfacher Rock, mit kaum Höhen und Tiefen. Klingt fast schon wie eine Band, die probiert, krampfhaft wie die SPORTFREUNDE STILLER oder Konsorten zu klingen. Musikalisch ist mir alles zu einfach gestrickt. Bei den Refrains fehlen mir die fetteren Chöre, dementsprechend eintönig klingt das alles. Für Deutschpunk sind DDP mir einfach zu brav und zu „nett“ beim Gesang, für guten Rock wiederum zu einfallslos. Da hat selbst eine Ketchup-Flasche, die auf dem Kopf steht mehr Power.

Keine Ahnung, warum überhaupt das Album „Tempo Alter!“ getauft wurde? Zu DDP passt besser „langsam Alter“. Schade, hatte eigentlich Lust auf „Tempo“!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

DDP - Weitere Rezensionen

Mehr zu DDP