Band Filter

Request did not return a valid result

DEAD FLESH FASHION - Thorns

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DEAD FLESH FASHION
Title Thorns
Homepage DEAD FLESH FASHION
Label MIDSUMMER RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Was ich im Vorfeld – sozusagen als Vorbereitung auf diese Arbeit – über DEAD FLESH FASHION lesen durfte, waren Begriffe wie „böse, düster, unheilvoll und brachial“. Davon keineswegs abgeschreckt habe ich „Thorns“ natürlich den Weg in meinen Player finden lassen und machte mich auf das Aller“schlimmste“ gefasst.

Mit „Flies!“ beginnt das gute Stück und zwar (wie sollte es anders sein) voll in die Fresse. Shouter Patrick brüllt sich die Lunge aus dem Leib und setzt der ohnehin schon bedrückenden, aber trotzdem vorangehenden Musik die Krone auf. Dem treibenden Riffing wird dann aber allzu schnell der Wind aus den Segeln genommen und man schaltet einen Gang zurück. Dadurch kann man sich allerdings auch keine Atempause gönnen, denn durch diesen Tempowechsel wird die Stimmung noch bedrückender, noch schwärzer. In all dem Hardcore-Geknüppel verbirgt sich eben doch etwas Progressives vielleicht sogar Depressives. Freunde der eher „doomigeren“ Musik werden daran garantiert ihre Freude haben (darf man bei depressiv wirkender Musik von Freude sprechen?!), ich hingegen bin eher weniger begeistert. Ich hab einfach das Gefühl, als würden DEAD FLESH FASHION versuchen, so viele Disharmonien wie nur möglich mit fiesem Geschrote zu verbinden.

Es war für mich wirklich nicht einfach, den neun Tracks von Anfang bis Ende zu lauschen, denn das, was DFF hier abliefern, ist ziemlich schwer verdauliche Kost. Leider hört sich das Material größtenteils auch relativ identisch oder zumindest sehr ähnlich gestrickt an. Klar, man macht fiesen, bösen, düsteren Hardcore, trotzdem könnte der ein oder andere Song doch eine Spur eingängiger sein. So wird „Thorns“ leider relativ schnell langweilig und die CD wandert bei mir wieder dorthin, wo sie herkommt, nämlich in ihre Hülle.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu DEAD FLESH FASHION