Band Filter

DEADICATED - Cultureviolence

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DEADICATED
Title Cultureviolence
Homepage DEADICATED
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Dänemark entwickelt sich zu einem immer wichtigeren Punkt auf der Metal-Landkarte. Und neben den etablierten Acts kommen auch immer mehr gute Newcomer raus, wie eben dieser 4er aus Slagelse. DEADICATED präsentieren auf ihrem zweiten Demo „Cultureviolence“ 6 Songs lang modernen Death/ Thrash mit ordentlich Wumms und geil röhrendem Sänger.

Die straighteren Tracks („Romantic Violent Rape“, „Cultureviolence“) gefallen dabei wesentlich besser als die angeproggten Parts („Blurred Images of Perfection“, „Radiophobia“). Die sind zwar auch meist fett, aber etwas zu unflüssig geraten. Spielerisch hat ma’´s zwar drauf, aber weniger Gefrickel ist halt manchmal mehr. Vor allem, wenn bei einer Eigenproduktion noch etliche Details aus Budgetgründen untergehen. In der Richtung des Openers oder Titeltracks darf man gerne weiterarbeiten, dann könnte das auch mal mit einem Deal klappen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu DEADICATED