Band Filter

Request did not return a valid result

DENSE VISION SHRINE - Die my Illusion

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DENSE VISION SHRINE
Title Die my Illusion
Homepage DENSE VISION SHRINE
Label EINZELEINHEIT
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Wie hört sich wohl die fünfte Veröffentlichung aus dem Münsteraner Hause Einzeleinheit an? Schwer zu sagen, muss ich zugeben. Auf jeden Fall ist der Projekttitel Programm: Es liegt wohl nicht nur an den nicht mehr ganz brandneuen Boxen meiner Stereoanlage, dass der Sound sehr dicht und zäh herausquillt und sich wie ein Nebelteppich in meiner Wohnung verteilt. Dumpf-mechanisches Klappern, mal rhythmisch, mal weniger rhythmisch wird von einer Lage Synthesizer begleitet, die sich aber auch mal selbständig machen. Ab und zu steigen Klangexperimente wie imaginäre Säulen heraus und lösen sich wieder auf.

Nach ca. 30 Minuten setzt ein leichtes „Pfling“ ein, das die verträumte Aufmerksamkeit wieder auf die Musik lenkt – alles in allem wird man „Die my Illusion“ überwiegend unhektisch und dumpf ausgesetzt. Mir persönlich ist das 71-minütige Opus von Herrn Hamre (u. a. DEFRAKTOR, PENITENT) nicht abwechslungsreich genug; auch nach mehrmaligem Durchhören bleibt einfach keine Passage hängen, wird keine konkrete Atmosphäre geschaffen, sondern nur im Ungewissen gelassen. Es gibt durchaus Situationen, in denen diese Musik angemessen wirken könnte: Unnüchtern und bei absoluter Dunkelheit für die Fraktion mit Hang zur Depression; niemals bei sozialen Zusammenkünften; evtl. noch bei einer einsamen Wanderung durch einen morgendlich vernebelten Regenwald. Jedenfalls würde ich die Platte nur hören, wenn ich nicht weiß, was kommt und ich auch nichts erwarte. Das Ende ist abrupt, nicht ganz schlüssig und wirft den Hörer wieder irritiert zurück.

Leider ist auch das Cover keinen ausgesprochenen Pluspunkt wert, zumal ich immer eine Madonnenstatue mit Kopfschuss sehe, die in einem Alkoven (oder vielleicht eher Schrein) steht. Tatsächlich würden mich die vorausgehenden Releases von DVS interessieren, um herauszufinden, ob eine Entwicklung stattgefunden hat, was ich aber Dank meiner Unwissenheit leider noch nicht sagen kann.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

DENSE VISION SHRINE - Weitere Rezensionen

Mehr zu DENSE VISION SHRINE