Band Filter

DESIDERII MARGINIS - Procession

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DESIDERII MARGINIS
Title Procession
Homepage DESIDERII MARGINIS
Label CYCLIC LAW
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
5.5/10 (6 Bewertungen)

Es ist weniger eine erdrückende Dunkelheit oder ein Alptraum, der über einen hereinbricht, wenn man DESIDERII MARGINIS hört. Vielmehr ist es eine Art alles umschmeichelnder Nebel oder unscharfer Schatten.

Johan Levin, der Mann hinter dem Projekt, lässt sich für seine Gratwanderungen zwischen Licht und Schatten gerne Zeit. Und das ist ja auch gut so: Klasse statt Masse. Umso erfreuter war ich, als nun endlich nach fünf Jahren neues Material erscheint. Die Gitarrenklänge von „Seven sorrows“ sind weitestgehend gewichen. Auch finden sich keine sakralen Chöre oder rezitative Passagen auf „Procession“. Stattdessen ist das Album mehr eine Art Rückbesinnung auf die Wurzeln, zu puren Soundkollagen. Diese haben durchweg melodiösen Charakter und finden sich angereichert mit zerbrechlich instrumentierten Spuren zu einer harmonischen, herzzerreißenden, melancholischen Einheit zusammen. „Procession“ bietet dabei eine atmosphärische und emotionale Dichte, dass einem Tränen in den Augen stehen.

Dark Ambient auf höchstem Niveau. Nicht mit dem Höllenhammer vor den Latz geknallt, sondern mit einer filigranen und atmosphärischen Art, die ihresgleichen sucht. Absolute Kaufempfehlung und eine echte Bereichung für das kanadische Label Cyclic Law.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

DESIDERII MARGINIS - Weitere Rezensionen

Mehr zu DESIDERII MARGINIS