Band Filter

Request did not return a valid result

DEVILS WHOREHOUSE - Werewolf (Single)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DEVILS WHOREHOUSE
Title Werewolf (Single)
Homepage DEVILS WHOREHOUSE
Label REGAIN RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die MARDUK-Recken B-War (bei Gründung 2000 zumindest noch) und Morgan sind mit ihrer Nebenspielwiese zurück, allerdings gut 5 Jahre nach dem Debütalbum „Revelation Unorthodox“ nur mit einer kurzen 3-track Mini-CD. Soll wohl als „Hallo-wir-sind-noch-da-Ausrufezeichen“ dienen. Ursprünglich als MISFITS/ SAMHAIN-Covercombo gestartet, tönt auch das eigene Material nach wie vor exakt nach eben jenen frühen DANZIG-Combos!

Der knackige Titeltrack gleich zu Beginn sollte Fans jener Bands sofort packen, hört sich an, als ob ein junger Mr. Glenn Danzig himself am Mikro stünde! Was noch eklatanter zu Tage tritt bei dem eher ruhigen „Mouth of Hell“, hört sich nach (alten) classic-DANZIG an. Geile Sache, die der Meister selber seit Jahren nicht mehr auf die Kette kriegt. Das abschließende „Pentagram Murderer“ poltert dann sehr fix in nicht mal 2 Minuten durch die Horror-Botanik und lässt ganz leicht den Black Metal-Background anklingen im Gitarrenbereich.

Für alle Fans obiger DANZIG-Bands bzw. Horror-Punk/ Rock-Freaks ein Muss dieser coole Appetizer!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

DEVILS WHOREHOUSE - Weitere Rezensionen

Mehr zu DEVILS WHOREHOUSE