Band Filter

Request did not return a valid result

DIECAST - Internal Revolution

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DIECAST
Title Internal Revolution
Homepage DIECAST
Label CENTURY MEDIA
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.0/10 (1 Bewertungen)

Na ja, „einen einzigartigen Stil“, wie uns das Plattenfirmeninfo weismachen will, haben DIECAST auch auf ihrem 4. Album nicht. Trotzdem zählen sie zur absoluten Speerspitze des modernen Metals, weil die Songs voll ausgereift und äußerst knallig daherkommen! Alle 11 Tracks atmen zwar ganz schwer KILLSWITCH ENGAGE, deren hohe Ohrwurmhitdichte kann man aber locker halten. Die Wechsel zwischen cleanen und Schrei-Vocals, melodischen und Brett-Passagen sind auf „Internal Revolution“ ebenfalls perfekt verknüpft.

Granaten wie „Never Forget“ oder „Hourglass“ würden auch auf einem KE-Album zu den Highlights zählen! Die Jungs haben aber ihre eigenen, so dass auch DIECAST ein Champions League-Werk vorlegen, mit „Fractured“ gar ganz großes Kino raushauen! Sollte ein Tanztempelfeger allererster Güte werden. Auch der Rest der Scheibe enthält mit „Fade Away“ oder „Nothing I could Say“ noch Hitmaterial der obersten Kategorie und fällt auch zum Ende hin nicht einen Millimeter ab! Das balladeske „The Coldest Rain“ beschlisst auf ungewohnt ruhige Art dieses Hammeralbum, zeigt aber nur, was die Band alles auf dem Kasten hat im kompositorischen Bereich. KAUFEN!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

DIECAST - Weitere Rezensionen

Mehr zu DIECAST