Band Filter

DORDEDUH - Dar De Duh

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DORDEDUH
Title Dar De Duh
Homepage DORDEDUH
Label LUPUS LOUNGE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
6.7/10 (6 Bewertungen)

Nach dem NEGURA BUNGET-Split war der Aufschrei in der Fangemeinde erst mal groß, doch mittlerweile dürften sich selbige über 2 nahezu gleichwertige Bands freuen. Drummer Negru macht ja mit neuer Mannschaft unter dem alten Namen weiter, allerdings etwas ruhiger ausgerichtet wie bisher und Hupogrammos/ Sol Faur fahren den alten NB-Sound nun konsequent weiter. 3 Jahre hat es gebraucht, nun ist mit „Dar De Duh“ das erste Tondokument da.

Das fängt gleich mal mit dem 16-minütigen Black Metal-Epos „Jind De Tronuri“ an und zeigt, dass die beiden nichts verlernt haben! Garstiger Black Metal, Death Metal, Chorale Gesänge, viele folkloristische Töne, ruhige Parts, wüste Ausbrüche und epische Klangkosmen, alles was der geneigte Fan an alten NEGURA BUNGET faszinierend fand, kann er nun bei DORDEDUH finden! „Flacararii“ enthält zum Beispiel gar sirrende Highspeed-Knüppelparts mittendrin, die Herren haben immer wieder Überraschungen am Start. Progressiver Folklore-Black Metal gefällig? „Pandarul“! Die Basis ist eindeutig im garstigen Black Metal zu sehen, was dem 78(!)-minütigen Werk hörbar gut tut. Es gibt zwar nach wie vor auch viele ruhige und percussive Momente, aber die gehörten ja schon immer zum Sound der Protagonisten dazu.

Unbedingt mal eintauchen in die Klangwelt von DORDEDUH!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu DORDEDUH