Band Filter

DRIVHELL - Behind the Silence

VN:F [1.9.22_1171]
Artist DRIVHELL
Title Behind the Silence
Homepage DRIVHELL
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Wie wollen die Herren denn international was reißen, wenn im Netz alles nur auf italienisch steht? Diese Scheibe ist auch schon 2 Jahre alt. Der 6er bietet 6 Songs guten Prog Power Metal mit ganz schwerer DREAM THEATER-Schlagseite. Bei den hohen Tönen nervt Sänger Jonatan Spagnuolo Italo-typisch völlichst mit seiner dünnen Stimme. Instrumental sind die Jungs gar nicht mal schlecht, auch die Produktion passt.

Vom Hocker fegt einen das zum Teil zu dudelige Material („Mind Dishrag“) allerdings nicht. Bei dem achtminütigen „Nobody Knows“ zeigt man zu Beginn des Songs, dass man es doch könnte. Fettes Riffing, treibende Sache. Allerdings verfällt die Band dann wieder in ruhiges Gedudel und langweilt damit. Prog/ Melodic Metaller können mal reinhören, trotzdem überflüssige Scheibe.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu DRIVHELL