Band Filter

E.I.N.S. - Deutscher Rock`N`Roll

VN:F [1.9.22_1171]
Artist E.I.N.S.
Title Deutscher Rock`N`Roll
Homepage E.I.N.S.
Label BURN OUT/ CARGO
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
3.0/10 (3 Bewertungen)

Cooles Digi-Pack, schickes Artwork, die CD im Vinyl-Look… das macht schon was her. Allerdings begeben sich E.I.N.S. auf gefährliches Terrain. Mit diesem Bandnamen, der URL „boehse-eins“ und Songtitel wie „Die Geister, die Ihr rieft“, „Jünger des Wahnsinns“ oder „Auf alte Tage“ schlägt man natürlich voll und mit Absicht in die BÖHSE ONKELZ-Kerbe.
Gestartet als eine Cover-Band von eben jenen, machen sich E.I.N.S. nun auf, um auf eigenen Beinen zu stehen und, wie es in der Info heißt, „die Maske der BÖHSEN ONKELZ fallen zu lassen“.

Das klappt auf „Deutscher Rock N’Roll“ allerdings nur bedingt. Natürlich rocken die Jungs sehr ordentlich, die Riffs drücken, die Soli sitzen, die Rhythmen treiben… alles schön und gut. Aber um die bereits erwähnte Maske fallen zu lassen und den eigenen Weg zu gehen, reicht es dann doch bei weitem nicht! Alleine die Songtexte klingen wie Möchtegern-Onkelz ohne Ende. So scheint es, als hätte man sich alte Onkelz-Texte vorgenommen und sie einfach mit anderen Worten neu aufbereitet. Und das nicht mal wirklich gelungen. Das gleiche gilt für die Musik. So klingen die Melodien etc. wie schon mal gehört und das gut 25 Jahre lang eben bei den ONKELZ. Und diese waren besonders im Sound über die Jahre um einiges satter, kerniger und auch kantiger.

So sollten E.I.N.S. besser am Dasein der Cover-Band festhalten und nicht versuchen, spielerisch und im Songwriting den Vorbildern nachzueifern. Wie „Deutscher Rock N‘ Roll“ beweist, kann das nämlich schnell daneben gehen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu E.I.N.S.