Band Filter

Request did not return a valid result

EILERA - Precious Moment

VN:F [1.9.22_1171]
Artist EILERA
Title Precious Moment
Homepage EILERA
Label SPINEFARM RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
4.0/10 (1 Bewertungen)

EILERA ist ein schönes Wort, es liegt also auf der Hand, unter diesem Namen Musik zu machen. Und ich muss sagen: Beides klingt ziemlich gut. Die Franzosen Eilera und Loïc Tézénas haben bereits im Jahre 2003 ihr Debüt-Album „Facettes“ herausgebracht. Das finnische Label Spinefarm nahm daraufhin die begabten Musiker Ende des Jahres 2004 unter Vertrag. In Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Produzenten Hiili Hiilesmaa (u.a. HIM, SENTENCED) und anderen größtenteils aus Finnland stammenden Musikern entstand vorliegende 4-Track EP mit dem Namen „Precious Moment“.

Der erste Song „Fusion“ überrascht sofort mit der starken, sehr variablen Frauenstimme, die mal unheimlich warm und soft, mal energisch rüberkommt. Parallelen zur Stimme von Sinead O´Connor sind nicht zu leugnen, was keinesfalls stört. Im Gegenteil, die Vocals wirken auf mich sehr angenehm, und dieser Song geht sofort tief unter die Haut. Ein Ohrwurm, mit einem eingängigen Refrain, klassischen Streichinstrumenten (Cello und Geige) und Gitarreneinsätzen. Ein erfrischender Mix aus Metal, Pop und Folk. In „My Happyland“ wird mit weniger melodiösem Sprechgesang und härteren Vocals die Story des Songs erzählt. Sehr sanft, fast flüsternd traurig beginnt „The Angel You Love, The Angel You Hate“, was sich im letzten Drittel abrupt ändert und wiederum die Vielfalt der Stimme hervorhebt. Rau, fast schreiend und mit wuchtigen Gitarren entfaltet sich Wut, Schmerz und Trauer. Die EP endet mit dem Song „Precious Moment“, der ebenso wie Titel Nummer 1 zu meinen Favoriten und Anspieltipps gehört.

In allen Stücken, in denen es fast ausschließlich um Liebe geht, spürt man die Wärme, Energie und das Herzblut, das in die Musik gesteckt wird. Auch wenn es einige Bands gibt, die den Mix aus Gitarre, Frauengesängen und klassischen Elementen für sich entdeckt haben, kann EILERA hier punkten. Mit einer unsagbar natürlich schönen und engelsgleichen Stimme, die nie gequält oder eintönig klingt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

EILERA - Weitere Rezensionen

Mehr zu EILERA