Band Filter

EISBLUME - Unter dem Eis (EP)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist EISBLUME
Title Unter dem Eis (EP)
Homepage EISBLUME
Label B1/ UNIVERSAL
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
6.5/10 (2 Bewertungen)

Hinter EISBLUME verbirgt sich die 20jährige Ria aus Berlin, die gemeinsam mit ihrer Band derzeit an ihrem Debütalbum arbeitet. Unterstützung erhält sie dabei vom Michael Bodenski (SUBWAY TO SALLY), der den Text zum Titelsong der aktuellen EP „Unter dem Eis“ geschrieben hat.

Die vier Songs sollen einen kleinen Vorgeschmack geben auf die kommende Langrille, die Emo mit Elektro- und Popelementen und Rias glockenklarer Stimme verbinden will. Das kann natürlich nur emotionsgeladen enden und entsprechend ist auch „Unter dem Eis“ ausgefallen. Der namensgebende Track ist gleich zweimal vertreten, neben der Originalversion gibt es noch den Derek van Krogh Remix (Keyboarder bei NENA), der etwas rockiger ausgefallen ist. Tragische Düsternis umspielt „Zeit zu gehen“ ebenso wie „Louise“, wobei letzteres zu Beginn fast ein bisschen nach ROSENSTOLZ klingt.

Für meinen Geschmack ist die Musik ein wenig zu pathetisch ausgefallen, aber darauf stehen romantische Schwarzkittel ja durchaus. Wie erklärt Ria den Bandnamen so schön: „Wir sind Eisblumen, wir blühen in der Nacht – es umschreibt das Gefühl, dass die Welt dich nicht versteht, weil du anders bist, anders fühlst. Eisblumen sind wunderschön und komplex – man muss genau hinschauen und wird begeistert sein.“ In diesem Sinne…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

EISBLUME - Weitere Rezensionen

Mehr zu EISBLUME