Band Filter

ELEKTRIK KEZY MEZY - Simple Pleasures

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ELEKTRIK KEZY MEZY
Title Simple Pleasures
Homepage ELEKTRIK KEZY MEZY
Label FLOWERSTREET RECORDS
Veröffentlichung 10.05.2013
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.5/10 (6 Bewertungen)

Obacht! Das ELEKTRIK im Bandnamen bezieht sich lediglich auf die Verwendung elektrischer Gitarren, ansonsten haben die Herren Amadeus Böhm (Gesang & Gitarre) und Frank Feiler (Schlagzeug) mit elektronischer Musik eher weniger am Hut. Bei ELEKTRIK KEZY MEZY stehen Garage Rock und Northern Soul auf dem Zettel und schon mit den ersten Klängen vom Zweitwerk „Simple Pleasures“, fühlt man sich in die Sixties zurückkatapultiert.

Den Anfang macht diesbezüglich der Opener „My Generation“ – Böhms Organ kratzt auf das Feinste und die Instrumentierung lässt den Kopf nicken, um wenig später mit „This Is How“ gekonnt im Midtempo zu schwurbeln, bevor das treibende „Whatever You Want“ wieder in die Vollen geht. Soulig schließt sich „It Felt So Right“ an und auch das knochentrockene „I’m Gone“ hat jede Menge Soul im Gepäck. In diesem Sinne folgt auch das vertrackte „My Friend My Enemy“, um wenig später in „Stereo“ nach vorn zu drängen. Diese Nummer hätte Mick Jagger auch irgendwann um 1965 singen können, während in der leisen Ballade „The Song I Wrote“ eine gute Portion BEATLES-Style steckt. Raffinierte und unerwartete Melodiewechsel machen das gut gelaunte „Pretty Girls“ aus, wohingegen sich das Müncher Duo mit „Gold“ eines SPANDAU-BALLET-Klassikers angenommen hat, das deutlich an Tempo und Drive gewinnen konnte. Mit eingängigen Sounds lockt „Strange Woman“ auf den Dancefloor, um wenig später mit „How Should I Know“ noch einmal emotionsgeladenen Soul rauszuhauen und es mit „Whisper“ zwischendurch mal etwas ruhiger angehen zu lassen – zumindest am Anfang, lange stillstehen können die Bajuwaren ganz offensichtlich nicht und so hauen ELEKTRIK KEZY MEZY nach wenigen verhaltenen Akkorden wieder ordentlich auf die Pauke, was im Folgenden auch bei „News About You“ und dem hochenergetischen „That’s What I Do“ geschieht.

Wer auf die WHITE STRIPES, BLACK KEYS oder auch die HIVES steht, darf unbesorgt bei diesen bayerischen Garagen-Vertretern zugreifen. Er wird nicht enttäuscht werden. Was der Zweier da raus haut, ist nicht unbedingt innovativ, aber mit hörbarem Herzblut und viel Schmackes gemacht. Solides Handwerk, das die Vorbilder nicht scheuen muss.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Elektrik Kezy Mezy 'Simple Pleasures' Tracklist
1. My Generation Button MP3 bestellen
2. This Is How Button MP3 bestellen
3. Whatever You Want Button MP3 bestellen
4. It Felt So Right Button MP3 bestellen
5. I'm Gone Button MP3 bestellen
6. My Friend My Enemy Button MP3 bestellen
7. Stereo
8. Strange Woman Button MP3 bestellen
9. The Song I Wrote
10. Pretty Girls Button MP3 bestellen
11. Gold
12. How Should I Know Button MP3 bestellen
13. Whisper Button MP3 bestellen
14. News About You Button MP3 bestellen
15. That's What I Do Button MP3 bestellen
Elektrik Kezy Mezy 'Simple Pleasures' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 3,49 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 1,47 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 10,63 Online bestellen

Mehr zu ELEKTRIK KEZY MEZY