Band Filter

ELIAS MATT & (THE) RESCUE MISSION - Conditio Humana

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ELIAS MATT & (THE) RESCUE MISSION
Title Conditio Humana
Homepage ELIAS MATT & (THE) RESCUE MISSION
Label WANNSEE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.3/10 (3 Bewertungen)

Bei ELIAS MATT & (THE) RESCUE MISSION muss die Zeit wohl stehen geblieben sein. Im Booklet ist noch von Ost- und West-Berlin die Rede und der Elektro-Pop scheint ein Relikt der Achtziger zu sein. In der Tat nennt ELIAS MATT, der Strippenzieher dieser Kapelle 1981 als Gründungsjahr – ob dies tatsächlich der Wahrheit entspricht, lassen wir mal dahingestellt, auf jeden Fall erschien 2011 das hoch gelobte Debüt „Achtung! Alpha“, dem jetzt „Conditio Humana“ mit elf Synthie-Tracks nachfolgt.

Los geht’s mit dem tanzbar-unterkühlten „The Day of Your Birth Is Just A Point of No Return“, bevor “Let The Beauty Grow” mit einfachsten Elektro-Mitteln ins Ohr und “Under Attack” ins Bein geht. “Monkey Town”, bei dem sich zum wiederholten Male Elias Matt und Stefanie Sagert den Gesang teilen, bringt derweil ein wenig sperrige Keyboard-Einsprengsel ins Spiel und auch „Life is Too Long“ findet nicht so recht auf die straighte Synthie-Spur. Da sind die eigenwilligen Samples auf „Berlin Surreal (1970-1989)“ schon deutlich fesselnder, ehe es mit „Imperfect Dreams“ erneut glatt polierten Synthie-Pop zu hören gibt. „Talk! Talk“ Talk!“ entführt einmal mehr in die frühen Eighties, wo sich auch das düstere „Shut Up!“ wohl fühlt. „Please, Mr. Gravedigger“ ist hingegen eindeutig zu frickelig geraten, doch am Ende gelingt es „Connected With The White Machine“, eine ganz besondere Klangästhetik alter Schule aufleben zu lassen.

Nicht alles auf „Conditio Humana“ ist hundertprozentig gelungen, aber zweifellos haben es ELIAS MATT & (THE) RESCUE MISSION geschafft, den Pionier-Geist des frühen Synthie-Pop in ihren Liedern einzufangen, ohne dabei antiquiert zu klingen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

ELIAS MATT & (THE) RESCUE MISSION - Weitere Rezensionen

Mehr zu ELIAS MATT & (THE) RESCUE MISSION