Band Filter

ELM - Hardline

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ELM
Title Hardline
Homepage ELM
Label ALFA MATRIX
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Nach der Single „Edge“ ist Peter Elm mit seinem gleichnamigen EBM-Projekt zurück. Dabei hat er sich tatkräftige Unterstützung in Sachen Produktion durch Pontus Stalberg von SPETSNAZ geholt – und das hört man auch! Herausgekommen ist ein düsteres, karges, mechanisches, traditionelles, kaltes, hartes und feines Stück EBM in der Tradition von NITZER EBB, FRONT 242 und DAF.

Das durch die zurückliegende digitale Single-VÖ bekannte „Edge“ wird von 12 weiteren Tracks eingerahmt, die allesamt das Zeug zur Auskopplung gehabt hätten. Die Mucke funktioniert sowohl im Club, als auch zuhause oder bei Autofahrten gut und ist im Stil kompromisslos immer monoton auf die 12. Wer den klassischen EBM-Sound in der schwedischen und belgischen Tradition schätzt, wird seine schwarze Freude an dem 13-Tracker „Hardline“ haben. Durchgehend mit Shouts, Sprechgesang und Ansagen in Englisch, Französisch und Deutsch kommt die Scheibe im passend dunklen Design daher. Die weitverbreitete Selbstbeweihräucherung der Pressetexte ist sattsam bekannt, aber in diesem Fall kann man den folgenden Satz nur unterstreichen: „Hardline“ ist eine Attacke aus Lust, Wut und kompromissloser Aggression“.

Anspieltipps sind schwierig aufgrund der gleichbleibend hohen Qualität. Allerdings kann ich dem geneigten Freund des Old-School-EBM nur wärmsten „Edge“, „Fighter“, „Pervert“, „Kampftrinker“ (!) und den Titeltrack „Hardline“ ans Herz legen! Wer den alten Sound liebt, wird seine helle Freude an ELM und „Hardline“ haben!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

ELM - Weitere Rezensionen

Mehr zu ELM