Band Filter

ENTRAILS - Raging Death

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ENTRAILS
Title Raging Death
Homepage ENTRAILS
Label METAL BLADE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Schon im Logo wird klar, wem diese Bande hier nacheifert: ENTOMBED! Und zwar natürlich deren Über-Frühphase. Aber die Schweden ENTRAILS dürfen das, waren sie doch schon in den 90ern aktiv. Das dritte Album seit den 2009er-Demos (mit Altmaterial) knallt dann auch teils wie die ersten beiden ENTOMBED-Göttergaben. Sound, Gesang, Songs, Cover… mehr klassischer Schwedentod geht nicht!

Nach kurzem Intro röhrt „In Pieces“ einen gleich in die Zeitmaschine, das teils blastende „Carved to the Bone“ killt ebenso, wie das meist slow schlürfende „Bloodhammer“. Und dennoch klingt man nicht wie eine reine Kopie der Vorreiter, auch wenn man bei einem Knaller wie „Cadaverous Stench“ umgehend nachschaut, ob man nicht doch „Clandestine“ im Player hat! Die 10 Trax bieten alles, was es für eine Genre-Granatenscheibe braucht. Und in der abschließenden Abrissbirne „The Cemetary Horrors“ verneigt man sich am Ende noch vor dem überlebensgrößten Song/ Hit, den ENTOMBED bzw. die schwedische Death Metal-Szene hervorgebracht haben: „Left Hand Path“! Ich sag nur ´Phantasm´-Melodie… erneut 666 Kilometer Gänsehaut!

Alleine für diesen Geniestreich MUSS man „Raging Death“ kaufen! Aber auch der Rest ist unbedingt kaufenswert!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu ENTRAILS