Band Filter

ERYN NON DAE - Hydra Lernaia

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ERYN NON DAE
Title Hydra Lernaia
Homepage ERYN NON DAE
Label METAL BLADE
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
5.5/10 (2 Bewertungen)

In der Mission, neuen und hoffnungsvollen Bands die nötige Unterstützung zukommen zu lassen, haben sich Metal Blade die Progressive Deathcore-Talente ERYN NON DAE gekrallt und somit kommt nun vier Jahre nach der Debüt-EP endlich die erste Full Length an den Start.

Hört man sich „Hydra Lernaia“ zum ersten Mal in voller Länge an, bekommt man erstmal gar nichts auf die Reihe. Dann wird man von der brutalen Komplexität dieses Soundgewitters förmlich erschlagen. Gibt man der Platte dann aber mehrere Durchläufe Zeit zur Entwicklung, wird einem schnell deutlich, was für einen (positiven) Wahnsinn diese Jungs hier abziehen. Nur wenige Bands schaffen es trotz oder gerade wegen ihrer verqueren Gitarrenläufe, den auf den ersten Blick ultrakonfusen Songstrukturen und dem knallharten Wechsel der Drum-Rhythmen einen solch hypnotischen Tiefgang zu verleihen. So ist es einfach nur erstaunlich, wie ERYN NON DAE in dem vorherrschenden Chaos die Zügel in der Hand halten und die immer wieder vorpreschende Energie und Wucht gezielt dosieren und kanalisieren. Diese Jungs treffen mit ihrem Sound genau die schmerzenden Nerven, legen sie frei, rupfen sie gnadenlos raus und lassen den Hörer mit einer geradezu erleichternden Leere zurück, bereit sich neu zu ordnen.

So dürften besonders Anhänger von GOJIRA („The Link“) oder auch MESHUGGAH hier ihre wahre Freude haben. Denn dieser spielerische Wahnsinn in einem derart druckvollen Sound macht förmlich süchtig nach Chaos!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu ERYN NON DAE