Band Filter

ESCHENBACH - Alles in allem

VN:F [1.9.22_1171]
Artist ESCHENBACH
Title Alles in allem
Homepage ESCHENBACH
Label 3R/ TONPOOL
Veröffentlichung 31.01.2012
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
5.0/10 (1 Bewertungen)

ESCHENBACH klingen gleich zu Beginn ihres zweiten Albums fast exakt wie OOMPH!, was sicherlich an der leicht gothischen Ausrichtung liegt, der Gesang könnte nahezu von Dero kommen. „Null Eins“ rockt trotzdem gut, was auch an der erneut knackigen Produktion von Stephan Weidner liegt. Oberchaot und Gründungsmitglied Ben Tewaag (ja wer kennt ihn nicht, den Uschi Glas-Sohnemann…) ist ja nicht mehr mit dabei.

Mit Schlagzeuger Nils Berger trommelt allerdings ein alter Bekannter, der auf diversen unserer JuZ-Konzerte vor Urzeiten für einen brillanten Sound am Pult sorgte… Tewaag hätte dem teils biederen Deutsch-Rock allerdings auch nicht den letzten Kick gegeben. So pendeln die 12 Trax zwischen OOMPH! und BÖHSE ONKELZ, können aber trotz einiger guter Sachen („Schöne Welt“, „Geist gegen Sucht“) nicht so richtig umhauen. Zumal zum Ende hin eher melancholisch-bedächtig gedudelt wird, denn gerockt.

Eine Handvoll guter Songs reicht trotz ex-Promibonus einfach nicht. Durchschnittlich.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Eschenbach 'Alles in allem' Tracklist
1. Null Eins
2. Teufel im Detail
3. Schöne Welt
4. Hassliebe
5. Renn
6. Tage voller Sonne
7. Furie aus der Hölle
8. Geist gegen Sucht
9. Horizont der Gnade
10. Rettet unsere Seelen
11. Die Kraft zu träumen
12. Die mit dem Nebel ziehen Button MP3 bestellen
Eschenbach 'Alles in allem' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 3,10 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,09 Online bestellen
ESCHENBACH - Weitere Rezensionen

Mehr zu ESCHENBACH