Band Filter

Request did not return a valid result

EVOCATION - Illusions of Grandeur

VN:F [1.9.22_1171]
Artist EVOCATION
Title Illusions of Grandeur
Homepage EVOCATION
Label CENTURY MEDIA
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (9 Bewertungen)

Holla, auf dem Viertling seit ihrer Wiederauferstehung gehen EVOCATION einen gewaltigen Tacken melodischer zu Werke als zuletzt. „Illusions Of Grandeur“ vereint dabei sowohl die Stockholmer wie auch die Göteborger Schule und bietet eine ausgewogene Mischung aus hymnischen Midtempo-Brechern („Devide And Conquer“, „Metus Odium“) sowie Uptempo-Granaten („Illusions Of Grandeur“, „Deception Of Reality“).

Sicher wird der eine oder andere Hörer an Bands wie AMON AMARTH oder DARK TRANQUILLITY erinnert werden, aber die Kombination der Songs erfolgt so zielsicher und technisch versiert, dass man der ursprünglich 1991 gegründeten Band keinen Strick daraus drehen sollte. Das größere Manko der Scheibe ist da schon eher, dass der Oberkracher in Form des Titeltracks gleich zu Anfang verbraten wird.

Da es aber Schlimmeres gibt, kann der Century Media-Einstand demzufolge durchaus als gelungen bezeichnet werden. Manche Kritiker werden der Band jedoch unter Umständen vorwerfen, mittlerweile etwas zu „gesetzt“ zu Werke zu gehen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

EVOCATION - Weitere Rezensionen

Mehr zu EVOCATION