Band Filter

FACIAL CLIMAX - Melancholeric Schizophobia

VN:F [1.9.22_1171]
Artist FACIAL CLIMAX
Title Melancholeric Schizophobia
Homepage FACIAL CLIMAX
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Aus Ösi-Land flattert mir hier die zweite selfmade Platte von FACIAL CLIMAX ins Haus, und gleich vom ersten Riff an wird klar, wer bei den etwas eigenwillig nummerierten Songs als Einfluss parat stand.

So findet man hier reichlich Anleihen bei SEPULTURA und MESHUGGAH, aber phasenweise auch STATIC-X. Vor allem Shouter Andreas klingt mit seiner aggressiven Shout-Stimme schon etwas nach Mr. Cavalera und Jens Kidman, und bei den oft eingesetzten harten Spoken Words kommt mir ebenso Wayne Static in den Sinn. Musikalisch bewegen sich FACIAL CLIMAX auch eher auf komplexeren Pfaden. So werden die fetten Stakkato-Riffs immer wieder durch kantige Breaks und einigen wirre Soli durchsetzt, und vor allem das variable Drumming verleiht den Songs eine gelungene Dynamik. Erfreulicherweise haben die Jungs bei alle Hackerei immer noch viel Wert auf Groove und Eingängigkeit gelegt, so dass man zu keiner Zeit den Faden verliert.

Ebenso sehr erfreulich ist der für eine Eigenproduktion recht ordentlich gelungene Sound. Wer also auf fetten Modern Thrash steht, sollte schnell mal auf der Homepage der Niederösis reinschauen und sich für wenige Euronen die Scheiblette besorgen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu FACIAL CLIMAX