Band Filter

FOLKSHILFE - Sing

VN:F [1.9.22_1171]
Artist FOLKSHILFE
Title Sing
Homepage FOLKSHILFE
Label TÖCHTERSÖHNE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

www.folkshilfe.at – das klingt zunächst mal mehr nach einer Ösi-Hilfsorganisation als nach Musik. Zumindest, wenn man die Internetadresse nur hört und das „f“ am Anfang nicht lesen kann. Folk machen Florian Ritt (Quetschn, Synth &Gesang), Gabriel Fröhlich (Schlagzeug & Gesang) und Paul Slaviczek (Gitarre & Gesang) allerdings auch nur bedingt, denn zumindest für meine norddeutschen Ohren schwingt da auch eine Menge vom sogenannten Austro-Pop auf dem dritten Longplayer der 2011 gegründeten Kapelle mit.

Das Trio nennt seine Musik selbst „Quetschn-Synthi-Pop“. „Quetschn“ ist ein österreichischer Ausdruck für die steirische Harmonika. Im Falle der FOLKSHILFE ist im Bass-Teil der Harmonika ein Synthesizer eingebaut, der für den speziellen Sound des Instruments sorgt. Daheim ist der Dreier eine große Nummer, man war 2019 Co-Headliner beim Donauinselfest und heizte beim Nova Rock ein, 2018 gab es bereits den Amadeus Music Award als Songwriter des Jahres. Eingängigkeit beweisen die Herrschaften auf jeden Fall mit dem eröffnenden Titeltrack „Sing“, der den bunten Reigen gut gelaunt beginnt, ehe es mit smartem Groove ins „Nirvana“ geht. Den Folk-Anteil empfinde ich beim munteren „Hau O“ als am größten, während das Feature „Schewan“ mit dem HipHop-Kollegen AVERAGE erwartungsgemäß Rap-Gesang offeriert. Mit dem temperamentvollen „Hey Du“ konnten die Linzer einen Hit beim Radio-Sender Ö3 landen, mich begeistert insbesondere das politische „Stopp“ und das reduzierte „Dengmase“, mit dem die Langrille nachdenklich endet.

Für „Sing“ gab es in der Alpenrepublik einen respektablen elften Platz in den Charts, hierzulande wird die Platte nur wenig Beachtung finden, da FOLKSHILFE doch in einer recht speziellen Nische unterwegs sind. Das beginnt bereits beim Zungenschlag der Musiker und findet seine Fortsetzung in der instrumentalen Umsetzung. Gleichwohl ist der Dreier hörbar mit viel Herzblut und handwerklichem Können bei der Sache.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu FOLKSHILFE