Band Filter

GALADRIEL - World under World

VN:F [1.9.22_1171]
Artist GALADRIEL
Title World under World
Homepage GALADRIEL
Label METAL AGE PRODUCTIONS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Bereits das Vorgängeralbum “From Ashes & Dust” konnte bei mir einen guten Eindruck hinterlassen, jetzt war ich gespannt, wie sich die Tschechen in den letzten 2 Jahren weiterentwickelt haben. Zunächst mal hatten sie eine harte persönliche Krise zu überstehen: Gleich 3 Member verließen die Band und auf die Schnelle waren sie nicht zu ersetzen. Also nahm man vorliegendes Werk mit Gastmusikern auf, was der Qualität keinen Abbruch tat. Und man hat sich stilistisch deutlich erweitert, der bislang vorherrschende Gothic Doom Metal ist zwar noch ein tragendes aber nicht mehr das einzige Element.

So beginnt der Opener „Under the Wings…“ mit schwurbelnden PRIMORDIAL-Gitarren, um dann in einen hymnischen, mehrstimmigen Folk Metal Refrain überzugehen. Wie auch in vielen anderen Songs wechseln sich hier männliche und weibliche Vocals ab bzw. überlagern sich. Und diese weibliche Stimme einer Dame namens Lydia Lacova erinnert schon deutlich an eine momentan angesagte Sängerin, welche für die nicht ganz unbekannte Formation NIGHTWISH tätig ist… Wobei ich hier keine Abkupferei unterstelle, es ist nur auffällig. Dass man nämlich nicht auf Nummer sicher geht, beweist der abgespacete Track „Sex in the Underworld“, wo man mit einem Tekknobeat unter der Grunzerei agiert, das wird Puristen sicher nicht gefallen… Klassischer fällt da schon das letzte Stück aus, wo man mit schwermütigen TIAMAT-Riffs, Geige und Flöte hantiert, was eine gelungene Gesamtleistung perfekt abrundet.

Für Fans epischer und dennoch harter Musik eine Sünde wert, da sollte man sich auch nicht von der Herkunft GALADRIELs abschrecken lassen. Hier sind Profis mit einer Vision am Werke, die nach so vielen Jahren Meister im Arrangieren geworden sind und namhafteren Kapellen in nichts nachstehen. Der Erfolg wird dennoch leider Glückssache sein, man ist eben nicht bei BMG unter Vertrag.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

GALADRIEL - Weitere Rezensionen

Mehr zu GALADRIEL