Band Filter

Request did not return a valid result

GLORIA MORTI - Anthems of Annihilation

VN:F [1.9.22_1171]
Artist GLORIA MORTI
Title Anthems of Annihilation
Homepage GLORIA MORTI
Label CYCLONE EMPIRE
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Eine spürbare Entwicklung von Album zu Album. Das haben sich die Finnen GLORIA MORTI wohl als auf die Fahnen geschrieben. Gestartet Ende der 90er als Thrash-Kapelle hat man sich schnell in Richtung Death Metal entwickelt und dies auch mit dem 2008er Werk „Eryx“ amtlich vorgestellt!

Der Sprung zu “Anthems of Annihilation“ ist dann nicht mehr so riesig ausgefallen, hat man nun anscheinend seinen grundlegenden Stil gefunden. Dennoch ist Stillstand nicht das Ding der Nordlichter. Das Line Up wurde wiederum umgebaut, was dem tighten Sound aber keinen Abbruch tut. Das dritte Werk klingt vor allem um einiges schlüssiger und bringt so das Konzept um den Niedergang der Menschheit in Folge der Machtübernahme durch die Maschinen gut rüber. Dabei kommen die Songs eine ganze Ecke kälter rüber als auf dem Vorgänger. Die Drums rasen maschineller produziert durch das Liedgut, die Riffs krachen kantig auf den Punkt und darüber thronen die fiesen/ ultrabösen Growls und Screams von Sänger Psycho! Gut platziert und nicht übermäig aufgesetzt kommen auch die elektronischen Klänge daher, die durch ihre „Kälte“ die eisige Atmosphäre perfekt ergänzen.

Die Zukunft wird laut GLORIA MORTI keine Gnade mit uns haben und „Anthems of Annihilation“ ist der gelungene Begleiter für unsere letzte Reise. Genau das richtige für Fans von ZYKLON!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

GLORIA MORTI - Weitere Rezensionen

Mehr zu GLORIA MORTI