Band Filter

GODLESS RISING - Battle Lords

VN:F [1.9.22_1171]
Artist GODLESS RISING
Title Battle Lords
Homepage GODLESS RISING
Label MORIBUND CULT
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Fans alter VITAL REMAINS sollten aufhorchen! Denn die ehemaligen Original-Bandmembers Paul Flynn (Gitarre), Jeff Gruslin (Vocals) und Basser Justin Flynn haben sich zusammen getan, um mit GODLESS RISING die alten Zeiten wieder aufleben zu lassen.

So erinnert „Battle Lords“ nicht von ungefähr“ an das legendäre „Into cold Darkness“. Die Riffwände, die Vocals, die Leads, der Wechsel von Blasts zu treibenden Passagen, eigentlich ziemlich alles lässt einen bei Songs der Marke „Conflict from within“ oder „Ancient Grave Lands“ an die Anfangszeiten von VITAL REMAINS denken, wobei man diese nicht kopiert, sondern eher wie eine weiterentwickelte bzw. abgewandelte Version der Death-Legende rüberkommt. So sind die furiosen Flynn-Soli und die markerschütternden Growls und Screams von Gruslin unverkennbar, aber die Klasse ihres „alten“ Songwritings können sie auf „Battle Lords“ noch nicht wieder erreichen. Desweiteren lässt der Sound auch noch etwas zu wünschen übrig. Vor 12 Jahren, als „Into cold Darkness“ erschien, wäre diese Produktions absolut ok gewesen. 2007 kann man aber fettere Gitarren und ein weniger klinisch klingendes Trigger-Schlagzeug erwarten.

So wird „Battle Lords“ ein ordentliches Comeback der ehem. VITAL REMAINS-Zocker, doch den Überflieger haben GODLESS RISING hier noch nicht präsentiert!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

GODLESS RISING - Weitere Rezensionen

Mehr zu GODLESS RISING