Band Filter

HACAVITZ - Katun

VN:F [1.9.22_1171]
Artist HACAVITZ
Title Katun
Homepage HACAVITZ
Label MORIBUND CULT
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Gleich zu Beginn wird man beim zweiten Album der Black/ Deather aus Mexiko erstmal klassisch überrollt. Ohne Rücksicht auf Verluste ballern HACAVITZ mit „Regnum Satani“ in die Vollen und huldigen hier, wie auch allgemein, weiterhin ganz alten SEPULTURA und SARCOFAGO.

Und wie schon auf dem Vorgänger „Veganza“ wirken die Mittelamerikaner dabei nicht wie Trendreiter einer Retrowelle, sondern absolut authentisch. So scheint sich das Duo Buonnano und Garcia nichts zu Gemüte geführt zu haben, was nach 1993 produziert wurde. Man holzt hier 11 Tracks Death/ Black/ Thrash ohne Kompromisse fast straight durch und gönnt dem Hörer nur vereinzelt mal Verschnaufpausen in Form von SloMo Walzparts. Zudem wurde „Katun“ dazu passend eine schepprige und äußerst räudige Produktion verpasst, wo ich den Jungs gar zutrauen würde, dass dies Absicht ist und nicht am mageren Budget liegt. Als weitere Huldigung an die Vergangenheit hat man zum Ende dann auch gleich den DARK ANGEL-Kracher „Hunger of the Undead“ neu eingeprügelt, welches sich wunderbar ins Album einfügt und damit die Old School-Ausrichtung von HACAVITZ unterstreicht.

Ein wahrer Leckerbissen… wenn auch eher nur für Puristen, die in der damaligen Zeit hängen geblieben sind.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

HACAVITZ - Weitere Rezensionen

Mehr zu HACAVITZ