Band Filter

HATRED - Fractured

VN:F [1.9.22_1171]
Artist HATRED
Title Fractured
Homepage HATRED
Label Eigenproduktion
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Einer Mischung aus Power- und Thrash Metal hat sich die Band Hatred aus Unterfranken verschrieben. Seit der Gründung im Oktober 2000 hat man es bereits zu ca. 40 Auftritten, unter anderem auch im Vorprogramm von Tankard oder Onkel Tom, gebracht. Die fünf Jungs sind im Schnitt Anfang bis Mitte Zwanzig, also keine blutjungen Anfänger mehr. Dementsprechend geht man auf dieser 5-track Demo-CD professionell und mit viel Energie zu Werke.

In soundtechnischer Hinsicht gibt es nichts auszusetzen und auch Aufmachung und Layout der CD sind für Demo-Verhältnisse sehr ordentlich. Der treibende Opener „Overlord“ erinnert an alte Bay Area-Helden wie Testament (vor allem die Vocals) oder Exodus. Noch deutlicher werden diese Einflüsse in dem vom Riffing her stark an Metallica´s „Kill ´em all“-Album angelehnten „Metal Massacre“. Textlich richtet man sich in diesem Song erfreulicherweise noch gleichzeitig gegen den braunen Sumpf. In den Stücken „Fractured by fear“ und „Sleeper“ werden vermehrt melodischere Gitarren-Passagen eingebaut und auch der Gesang orientiert sich ein wenig Richtung Power-Metal.

Abwechslung wird also geboten, so dass sich Interessierte mal auf der Homepage www.hatredmetal.de umsehen sollten, wo auch die CD für 6 Euro bestellt werden kann. Ansonsten besteht die Möglichkeit über Drummer Daniel Buld, Untere Königsstr. 22, 96050 Bamberg, Kontakt aufzunehmen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu HATRED