Band Filter

HEIMSTATT YIPOTASH - Mecanismos De Control

VN:F [1.9.22_1171]
Artist HEIMSTATT YIPOTASH
Title Mecanismos De Control
Homepage HEIMSTATT YIPOTASH
Label HANDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (2 Bewertungen)

Eine laute Kritik an den totalitären Tendenzen der modernen Marktgesellschaften nach der 2. Weltwirtschaftskrise und den Offenbarungen Edward Snowdens verstärkt durch die traditionellen antikapitalistischen Tendenzen Südamerikas und der revolutionären Grundstimmung der mittel- und südamerikanischen Gesellschaften gelangt in musikalischer Form durch „Mecanismos De Control“ in meine Gehörgänge! Klassischer Rythm & Noise gemischt mit noisigen Alternative-Sounds und britisch anmutenden Klängen à la alte THE PRODIGY und SQUAREPUSHER-Sounds verkörpern den Soundmix des nunmehr 5. Albums von HEIMSTATT YIPOTASH. Unlängst auf dem Dortmunder Speziallabel Hands erschienen, kommt das Album auch im genretypischen Aussehen gemischt mit Agitprop-Grafik im Webdesign daher. Das für Hands typische Digipack quasi im Stile antikapitalistischer Propaganda 3.0. gestaltet.

Musikalisch bildet „Mecanismos De Control“ eine „bunte“, noisige Mischung mit stark perkussiven Elementen und treibend-monoton tanzbaren Funktionstracks ohne Gesang und mit eingängigen Sprachsamples bestückt. Das ist zum Teil sperrig, zum Teil sofort eingängig. Unter anderem kommen bei den Samples Propagandafetzen, spanischsprachige Samples aus Nachrichten, Dokumentationen und auch in einem Track „unsere“ Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zum Einsatz. Die hypnotische Nummer „Putsch“ ist stampfend-krachig/ langsam und reflektiert die Auswirkungen der 2. Weltwirtschaftskrise auf Europa als Folge der Jahre nach 2008, indem sie ein Sample aus einer Pressekonferenz der Regierungschefin nutzt, wo die Dame sich auf die Auswirkungen für die europäischen Finanzmärkte bezieht.

Insgesamt kommen die 14 Tracks auf „MDC“ im Mid-Tempo-Bereich daher, mal schleichend-düster, mal krachig-tanzbar, zum Teil hypnotisch und verschroben. Auf jeden Fall nie langweilig oder im krachigen 08/15-Stil. Wer etwas Ungewöhnliches im Rythm & Noise-Bereich sucht, kann mit dem neuen Album von HEIMSTATT YIPOTASH nichts falsch machen. Wer das Labelprogramm von Hands kennt und schätzt, sollte ebenfalls nicht lange zögern!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

HEIMSTATT YIPOTASH - Weitere Rezensionen

Mehr zu HEIMSTATT YIPOTASH