Band Filter

HIGHASAKITE - In And Out of Weeks (EP)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist HIGHASAKITE
Title In And Out of Weeks (EP)
Homepage HIGHASAKITE
Label PROPELLER
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Nein, ich habe keine Leerstellen vergessen, diese Band schreibt sich tatsächlich HIGHASAKITE. Das norwegische Indie-Pop-Quintett bestehend aus Ingrid Helene Håvik (Vocals, Zither), Trond Bersu (Drums), Øystein Skar (Synths), Marte Eberson (Synths) und Kristoffer Lo (Gitarre, Percussion, Flugabone, Tuba) wurde aus der Taufe gehoben als sich Håvik und Bersu während ihres Studiums am Jazz-Konservatorium in Trondheim trafen. Mit Trond am Schlagzeug und Ingrid Helene am Mikro und an der Zither starteten die beiden, um im Laufe der Zeit zum Fünfer zu wachsen. Mit dem Debüt „All That Floats Will Rain“, das nur im heimischen Norwegen veröffentlicht wurde, begannen HIGHASAKITE auch live aufzutreten. Beispielsweise beim Iceland Airwaves, beim Eurosonic, der Berlin Music Week und auf dem Øya Festival. Jetzt melden sich die Skandinavier international mit ihrer EP „In And Out of Weeks“ zurück und präsentieren fünf Songs, die amerikanischen Sixties-Pop mit norwegischem Folk kombinieren.

Mit dem Opener „Son of A Bitch“ geschieht dies temperamentvoll-verspielt, während das folgende „Winners Don’t Come Easy“ eine gewisse nordische Melancholie ins Spiel bringt, ohne jedoch das Tempo zu verlangsamen. Anders das ruhiger ausgefallene „Indian Summer“, welches mit schimmernden Synthie-Flächen zu Herzen geht. Der elegische Titeltrack „In And Out of Weeks“ rückt die exotischen Akzente von Zither und Autoharp stärker in den Fokus, bevor das abschließende „Whatever That Means“ eine weitere wehmütige Ballade ins Rennen schickt.

Die Musik von HIGHASAKITE ist unbestreitbar poppig. Gleichzeitig aber auch großzügig mit dieser ganz besonderen skandinavischen Schwermut gespickt, die dem Ganzen Substanz und Tiefe gibt. Den Rest erledigt Ingrid Helene Håviks ausdrucksvoller Gesang und der gekonnte Einsatz der vergleichsweise ungewöhnlichen Instrumente.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

HIGHASAKITE - Weitere Rezensionen

Mehr zu HIGHASAKITE