Band Filter

HIRAX - Immortal Legacy

VN:F [1.9.22_1171]
Artist HIRAX
Title Immortal Legacy
Homepage HIRAX
Label STEAMHAMMER/ SPV
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (1 Bewertungen)

Tja, was soll man da noch sagen. HIRAX sind seit 30 Jahren am Start und haben auch heute noch so viel Drive und Druck wie früher! Dass sich die Veröffentlichung um gut 2 Jahre verzögerte, mag sicherlich nicht am fortgeschrittenen Alter der Musiker liegen, denn besonders Sänger DePena klingt noch fast genauso wie damals und hat nichts von seiner stimmlichen Energie und Unverkennbarkeit eingebüsst. Ob rau, roh oder screamend hoch, der Mann kann’s noch immer!

Aber auch musikalisch geben HIRAX weiterhin richtig Gas. Geradlinig sägen sich die Thrash-Riffs nach vorne, die Soli zirkeln auf den Punkt und das ohne unnötig große Frickelei, sondern genauso, wie man es von HIRAX kennt und will! Nämlich schnell und gezielt auf die 12! Genauso überzeugt das Drumming: Ohne große Schnörkel treibt das Schlagzeug die Songs gnadenlos nach vorne und variiert genau in den richtigen Situationen von brutal auf groovig und ergibt damit vor allem mit den Gitarren eine herausragende Kombination. Und wenn diese Herren einladen, lassen sich u.a. Juan Garcia (AGENT STEEL), Rocky George (SUICIDAL TENDENCIES) und Jim Durkin (DARK ANGEL) nicht lange bitten und steuern hier und da einige Riffings bei!

Auch in Sachen Sound gibt es nichts zu mäkeln. So hat Produzent Bill Metoyer bereits am Debüt „Raging Violence“ (1985) als Tontechniker mitgewirkt und weiß dementsprechend perfekt, was HIRAX für einen Sound wollen und brauchen! HIRAX sind noch immer da und liefern auf weiterhin pure Qualität! Bleibt nur zu hoffen, dass es nicht wieder gut 5 Jahre bis zum nächsten Werk dauert!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

HIRAX - Weitere Rezensionen

Mehr zu HIRAX