Band Filter

HOLY GRAIL - Crisis in Utopia

VN:F [1.9.22_1171]
Artist HOLY GRAIL
Title Crisis in Utopia
Homepage HOLY GRAIL
Label PROSTHETIC RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die quasi ehemaligen WHITE WIZZARD brettern auf ihrem Debüt oldschooligen melodic Metal (also Maiden etc.) vermengt mit ganz viel Nu-Sound, was gut reinläuft. Schnelle Granaten wie „My Last Attack“, „Fight to Kill“ oder der prügelnde Titeltrack tönen somit allerdings auch ganz derbe wie TRIVIUM, auch mit Midtempogroovern wie „Call of Valhalla“ eifert man den Shootingstars nach.

Man gibt dabei allerdings keine schlechte Figur ab. Der Gesang ist gut und die Gitarristen sind extrem versiert, die Produktion klar und druckvoll. Eben so, wie es sich für das Genre gehört und genau da liegt das Problem: Total vorhersehbar und kalkuliert. Wer sich daran nicht stört, der bekommt von den instrumental fitten Jungs schmissig komponierte Songs um die Ohren gepustet von denen keiner der 11 schwach ist, aber auch keiner so recht herausragt. Über dem Durchschnitt liegt man mit diesem ersten vollen Album schon, mir fehlt da aber etwas die eigene Note. Die Soli sind allerdings doch mal einen Extrapunkt wert!

Fans des modernen Metals checken den heiligen Gral mal an.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu HOLY GRAIL