Band Filter

HOP ALONG - Painted Shut

VN:F [1.9.22_1171]
Artist HOP ALONG
Title Painted Shut
Homepage HOP ALONG
Label SADDLE CREEK
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (2 Bewertungen)

Ursprünglich hatte Frances Quinlan (Gesang & Gitarre) mal ein Solo-Projekt in Sachen Freak-Folk geplant, doch es ergab sich, dass Mark Quinlan (Schlagzeug), Tyler Long (Bass) und Joe Reinhart (Gitarre) zu ihr stießen und die Band HOP ALONG geboren war. Das war 2008, vier Jahre später erschien ihr Debüt „Get Disowned“, auf das jetzt der zweite Streich „Painted Shut“ folgt.

Der aktuelle Silberling beschäftigt sich mit dem Leben von Buddy Bolden und Jackson C. Frank. Die beiden legendären (doch ziemlich unbekannten) Musiker waren von einer Geisteskrankheit geplagt und sind einsam, allein und mittellos gestorben. Entsprechend werden Themen wie Armut, Ungerechtigkeit und Gier behandelt. Dass derlei nicht immer in Düsternis versinken muss, stellt bereits der Opener „The Knock“ klar, der den zehnteiligen Reigen hoffnungsvoll und kämpferisch eröffnet. „Buddy In The Parade“ zeigt sich ein klein wenig versöhnlicher, ehe „Horseshoe Crabs“ leisere Töne anschlägt, die es jedoch keineswegs am nötigen Druck mangeln lassen. In diesem Sinne schließt sich auch „Waitress“ an, bevor „Happy To See Me“ mit reduzierter Instrumentierung Miss Quinlans ausdrucksstarke Stimme in den Mittelpunkt rückt. Mit „Texas Funeral“ schrammelt es wieder ordentlich im Karton, während „Powerful Man“ beschwingt übernimmt. Die Vorabsingle „I Saw My Twin“ verbindet ruhige Elemente mit hochenergetischen Parts, wohingegen „Well-dressed“ abermals auf die Kraft eindringlicher Akustikgitarrenakkorde und Frances’ Vocals setzt. Am Ende darf mit „Sister Cities“ noch mal abwechslungsreich gegroovt werden.

War der Erstling noch eine verträumte Collage in surrealistischem und hymnischem Ambiente, ist „Painted Shut“ deutlich bodenständiger ausgefallen. Lautstark wird auf Missstände aufmerksam gemacht und gleichzeitig die Zuversicht genährt, dass es bei allem Übel doch noch Hoffnung gibt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu HOP ALONG