Band Filter

IKUINEN KAAMOS - Fall Of Icons

VN:F [1.9.22_1171]
Artist IKUINEN KAAMOS
Title Fall Of Icons
Homepage IKUINEN KAAMOS
Label MADDENING MEDIA
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die Finnen bieten auch auf ihrem zweiten Album sehr progressiven Melodic Death Metal, womit man natürlich in die direkte Nähe von OPETH rückt. Auch hier werden extrem lange Songs gebastelt, Growl-und Klargesang benutzt (dazu gesellt sich noch blackiges Gekrächze) und eine traurig-düstere Grundstimmung erzeugt.

Das finnische Duo geht allerdings noch eine Ecke verspielter zu Werke und würzt die 5 Songs (in 55 Minuten!) mit psychedelischen Elementen und vertrackten Progparts, geht aber dennoch härter zur Sache als die Genremeister. In „Statues“ wird gar blackig geknüppelt, darüber liegen allerdings sphärische Gitarren, was dem Ganzen schon einen avantgardistischen Anstrich gibt. Wäre das Gegrowle nicht, dann könnten sogar normale Prog Metaller an einem Track wie „Condemned“ Gefallen finden. Etliche Instrumentalpassagen tendieren in die gleiche Richtung, der Gesang eher in eine deutlich härtere.

Ein interessanter und amtlich dargebotener Genre-Mix, den sich Aufgeschlossene mal geben sollten!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu IKUINEN KAAMOS