Band Filter

Request did not return a valid result

IN EXTREMO - Sterneneisen live (CD/ DVD)

VN:F [1.9.22_1171]
Artist IN EXTREMO
Title Sterneneisen live (CD/ DVD)
Homepage IN EXTREMO
Label UNIVERSAL
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.8/10 (31 Bewertungen)

Über die Jahre haben sich IN EXTREMO von einer der vielen umherziehenden Mittelalter-Kapellen zu einer der größten deutschen Rockbands gemausert. Besonders die drei starken und erfolgreichen letzten Alben „Mein Rasend Herz“, „Sängerkrieg“ und eben „Sterneneisen“ betonierten den Status der Band unumstößlich. Schon zu Beginn der Tour zum aktuellen Album nahmen IN EXTREMO ihr Konzert in der Siegerlandhalle zu Siegen auf und veröffentlichen dieses nun als schmuckes Andenken an dieses Reise. Mir liegt hier die CD/DVD vor, neben der noch eine 2DVD-Version mit weiteren Extras und Live-Mitschnitten erhältlich ist.

Sehr schön ist bei IN EXTREMO-Shows festzustellen, dass vom Metaller, über den Goth/ Mittelalter-Fan bis hin zum klassischen Rocker alles in der Menge vertreten ist und dazu noch ein gesunder Querschnitt durch alle Altersklassen. Noch erfreulicher ist dabei die Tatsache, dass sich eben diese Fans auch mit der Band beschäftigen und nicht nur alte Hits oder die Singles abfeiern. So ist die Stimmung schon gleich zu Beginn bei den neuen Titeln „Sterneneisen“ und „Frei zu sein“ top und neben bekannten Großtaten wie „Liam“, „Erdbeermund“, „Herr Mannelig“ oder „Spielmannsfluch“ werden so auch „Hol dir die Sterne“ oder „Stalker“ abgefeiert, als würde man die Songs schon Jahre kennen.

In Szene gesetzt werden IN EXTREMO bei Ihrer Show von einer angenehm unaufdringlichen, aber wirksamen Light-Show und einem Bühnenaufbau ohne großartigen SchnickSchnack. Alleine eine Video-Wand fängt die Musiker im Großformat ein und untermalt einige Songs mit passenden Animationen. Ansonsten wird hier einfach gerockt, die Gitarre bearbeitet, die Harfe gezupft und die Dudelsäcke in diversen Choreographien über die Bühne getragen. So beweisen IN EXTREMO auch nach all den Jahren noch spürbare Spielfreude, die nicht nur bei Neu-Drummer Specki T.D. (ehem. LETZTE INSTANZ) deutlichst zu sehen ist, sondern auch bei den älteren Recken wie Das Letzte Einhorn (Vocals) oder Die Lutter (Bass), die das Grinsen während der Show kaum aus dem Gesicht kriegen.

Genauso wird es auch den IN EXTREMO-Fans ergehen, ziehen sie sich das wahrscheinlich auf der Tour selbst erlebte Konzert noch mal auf der heimischen Anlage rein. So wurde dasGganze in einer sehr gelungenen Bild- und Ton-Qualität verarbeitet und lässt einem eigentlich keine andere Wahl als schnell zuzugreifen, um wieder in den Erinnerungen an eine tolle Live-Show zu schwelgen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

IN EXTREMO - Weitere Rezensionen

Mehr zu IN EXTREMO