Band Filter

INFESTING SWARM - Desolation Road

VN:F [1.9.22_1171]
Artist INFESTING SWARM
Title Desolation Road
Homepage INFESTING SWARM
Label ART OF PROPAGANDA
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (3 Bewertungen)

Diese Kollegen einfach als Post Black Metal zu betiteln, ist wahrlich zu einfach. Natürlich haben INFESTING SWARM deutliche Schwarzmetall-Anleihen in ihren Sounds und kombinieren diese mit düsteren, melancholischen Passagen. Allerdings streuen sie dazu deutliche Facetten ihrer mehr im Death Metal verankerten Wurzeln mit ein.

So verbindet die seit 2007 aktive Band getragene Passagen mit deutlichem Depressive-Schlag sowie urtümlicher Black-Raserei und fügt diesem Mix dann noch atmosphärische und groovend-wuchtige Midtempo-Passagen hinzu, wie es z.B. HYPOCRISY früher gerne dargeboten haben. Die Vocals bleiben dabei als eine Art Konstante im gleichen growligen Bereich und verlieren sich erfreulicherweise nicht durch jammernde, cleane Intonationen, wie es in manchen Beispielen des Post Black Metals auch gerne mal vorgemacht wird. Trotz der Songlängen von acht, neun oder gar 11 Minuten erscheinen die Übergänge der verschiedenen Passagen dann und wann noch etwas abrupt und auch der Sound könnte hier und da ein wenig kraftvoller und transparenter sein.

Aber wer ist bei seinem Debüt schon perfekt und man muss auch noch Luft nach oben haben. „Desolation Road“ beweist auf jeden Fall schon mal Potenzial, so dass man die Band und deren Entwicklung durchaus im Blick behalten sollte!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu INFESTING SWARM