Band Filter

Request did not return a valid result

INSOMNIUM - Above the Weeping World

VN:F [1.9.22_1171]
Artist INSOMNIUM
Title Above the Weeping World
Homepage INSOMNIUM
Label CANDLELIGHT RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.3/10 (3 Bewertungen)

Schon wieder Finnland! Bei so vielen Bands, die von da kommen, muss doch quasi jeder Einwohner des Landes Musiker sein, oder? „Above the Weeping World“ ist nun auch schon das dritte Album der Nordlichter INSOMNIUM. Die grobe Umschreibung von einem Mix aus early IN FLAMES und den episch-düsteren OPETH trifft den Sound der 4 Herren ziemlich genau. Ein bisschen SENTENCED und MY DYING BRIDE könnte man auch noch dazutun. Vornehmlich Fans von IN FLAMES dürften allerdings an dieser feinen Scheibe gefallen finden, da es zumeist doch recht fix zur Sache geht, mit melodischen Gitarren und derbem Gesang.

Vor allem „Drawn to Black“ und „Devoid of Caring“ entwickeln dabei ein Ohrwurmpotenzial, welches auch DARK TRANQUILLITY zu Eigen ist. Dagegen bieten der über 10-minütige Abschlusssong „In the Groves of Death“ und der 7-minüter „At the Gates of Sleep“ eher etwas für die ruhigeren Gemüter. PARADISE LOST oder ANATHEMA-Fans dürften an diesem Material auch ihre Freude haben! Für reichlich Abwechslung ist also gesorgt, zumal das Songwriting auch knorke ist und die Produktion stimmt. Fans oben genannter Combos sollten sich diesen heißen Insidertip auf keinen Fall entgehen lassen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

INSOMNIUM - Weitere Rezensionen

Mehr zu INSOMNIUM