Band Filter

IRIS - Awakening

Artist IRIS
Title Awakening
Homepage IRIS
Label INFACTED RECORDINGS
Leserbewertung

„I’m just a Sorrow Expert now, the more I love, the more I drown“ – Wer solche Zeilen verfasst, kann kein schlechter Mensch sein, selbst wenn er Amerikaner ist… IRIS aus den Staaten existieren bereits seit 1993, vormals noch unter dem Namen FORGIVING IRIS. 1999 brachte man dann schon unter gekürzter Bezeichnung das Erstlingswerk „Disconnect“ heraus, mit nicht unbeträchtlichem Erfolg. Mittlerweile ersetzte Andrew Sega Programmierer Matt Morris und so versucht man nun mit der neuen Scheibe „Awakening“ auch den europäischen Markt zu knacken.

Ein befreundeter DEPECHE MODE Fan war schon beim ersten Track ganz entrückt, Stimme und vor allem auch die Soundabmischung fallen doch recht ähnlich aus. „Whatever“ ist für mich auch gleich ein absoluter Höhepunkt im Bereich Synth-Pop, warmherzig und mit einer wunderbaren Melodieführung ausgestattet. Und vor allem Reagans Gesang kann über die gesamte Albumstrecke überzeugen, sogar im Kopfstimmen-Bereich. Das bereits zitierte „Sorrow Expert“ mit der fast aufreizenden Melancholie lädt weiter zum Träumen ein, davon gibt es gegen Ende auch noch einen future poppigen Remix. Dieser ist Teil der 3 Bonusstücke, die gegenüber der amerikanischen Originalversion spendiert wurden. Und was das alte (leidige?) Remixthema angeht: Es erscheint dieser Tage auch noch „Reconnect“ aus dem Hause IRIS, wo es 12 Bearbeitungen von der Debüt-Scheibe auf die Ohren gibt (z.B. von T.O.Y.).

Im doch relativ überfüllten Elektronik-Markt ein überraschender Lichtblick aus amerikanischen Gefilden, gar nicht mal so sehr Synth, sondern eher Pop. Und zwar mit Klassekompositionen, die zwischen Besinnlichkeit und Aufbruch liegen. Tanzbar ist hier außer den Bonusstücken eher wenig, aber das sollte in heutigen Zeiten doch eher ein Kompliment sein. Ich bin schon auf die Tour mit DE/VISION gespannt, die arg kämpfen werden müssen, um das direkte Duell zu gewinnen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

IRIS - Weitere Rezensionen

Mehr zu IRIS