Band Filter

IRON FIRE - To the Grave

VN:F [1.9.22_1171]
Artist IRON FIRE
Title To the Grave
Homepage IRON FIRE
Label NAPALM RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die dänischen True Power Metaller legen nun auch schon ihr 5.Album vor! Die ersten 3 wurden immerhin von Tommy Hansen (HELLOWEEN/ PRETTY MAIDS/ ILLDISPOSED)produziert, was der Band aber auch nicht so richtig auf die Sprünge half. Mit neuer Mannschaft und neuem Label startete Bandkopf Martin Steene 2006 mit dem dritten Werk noch mal durch und seitdem läuft’s irgendwie besser.

Dem Cover entsprechend wird speediger Power Metal der Marke HAMMERFALL/ HELLOWEEN/ GAMMARAY/ DRAGONFORCE geboten und zwar handwerklich einwandfrei und mit fettem Sound. Der Gesang ist angenehm klar, die Gitarren Top und etliche Tracks weisen regelrechten Hymnencharakter auf. Man höre den schnellen Opener „The Beast from the Blackness“ oder das enorm treibend sägende „Kill for Metal“, welches HAMMERFALL locker in die Schranken weist! Killertrack, der jeden Power/ Melodic Metaller bei den Eiern packt. Der Titeltrack und das epischere „The Battlefield“ lassen es dann ruhiger angehen und zeigen, das die Band auch hier ihr Handwerk versteht. Erinnert derbe an EDGUY bisweilen! Doch am geilsten sind die Jungs immer, wenn ordentlich die Axt geschwungen wird („Cover the Sun“, das thrashige „The Kingdom“ oder „Ghost of Vengeance“). Klischees werden nicht nur bei „Hail to Odin“ bedient, macht bei einer derart packenden Ausführung aber nix.

Hier wird fast 56 Minuten High-End METAL gezockt, den jeder Härtner im Ohr haben sollte!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

IRON FIRE - Weitere Rezensionen

Mehr zu IRON FIRE