Band Filter

IVY FLINDT - In Every Move

VN:F [1.9.22_1171]
Artist IVY FLINDT
Title In Every Move
Homepage IVY FLINDT
Label MARLAND RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Das Debüt „In Every Move“ von IVY FLINDT ist bereits im August letzten Jahres erschienen; da das Hamburger Duo Cate Martin und Micha Holland dieser Tage jedoch aus seinem Album die Single „When You’re Not Around“ ausgekoppelt hat, war das für uns die Gelegenheit, den ganzen Silberling noch mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Bereits der Opener „Seal My Lips“ ist sehr vielversprechend! Cate, die auch für die Texte der elf Songs verantwortlich zeichnet, bezaubert mit ihrer betörenden Stimme, die zu folk-poppigen Melodien erklingt. „Give It A Break“ bleibt reduziert, bevor „Young And Pretty“ dezent-rockige Momente entdeckt. Das bereits erwähnte „When You’re Not Around“ nimmt nicht nur Fahrt auf, es klingt insgesamt auch dunkler und geheimnisvoller. Absolut tiefenentspannt präsentiert sich „Nothing But You All On My Mind“ mitsamt Orgel- und Vibraphone-Klängen. Der mysteriöse „Lonely Boy“ ist wiederum rockiger, lässt sich aber keinesfalls aus der Ruhe bringen und schon gar nicht in die Karten schauen. Derweil übernehmen „Promised Land“ und „I Wished I Had A Girl“ mit leiser, düsterer Melancholie, wohingegen „I Leave The City In Ist Pose“ mit dezentem Country-Einschlag Zuversicht verheißt und die „Lonesome Story“ mit zarten Tonfolgen zu Herzen geht. Bleibt noch der Titeltrack „In Every Move“, mit dem das Duo reduziert-schrammelig von dannen zieht.

IVY FLINDT gelingt das Kunststück, auch mit kleinem Besteck gefangen zu nehmen. Der Einsatz der Instrumente ist wohl überlegt und dosiert und genauestens auf Cates ätherischen Gesang abgestimmt. Mir gefallen die Vocals insbesondere dann, wenn das Timbre dunkler wird, währenddessen beweist Micha sein handwerkliches Können an den Saiteninstrumenten, die Dame an seiner Seite greift solange auch schon mal in die Tasten.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu IVY FLINDT