Band Filter

JEDEN TAG SILVESTER - s/t

VN:F [1.9.22_1171]
Artist JEDEN TAG SILVESTER
Title s/t
Homepage JEDEN TAG SILVESTER
Label EDEL
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

JEDEN TAG SILVESTER kommen aus dem hohen Norden, aus Bad Oldesloe und präsentierten uns jetzt ihr selbstbetiteltes Debüt. Der eine oder andere hat die vier Freunde Bertram, Till, Nic und Tom vielleicht bereits als Support für SILBERMOND oder JOHANNES OERDING erlebt. Gemeinsam mit diesen Kapellen haben JEDEN TAG SILVESTER, dass sie deutschsprachigen Pop machen. Eingängig, mit Geschichten aus dem Leben. Lieder von großen und kleinen Sehnsüchten und Träumen. Vom Ausbruch zu neuen Horizonten, aber auch von Unzulänglichkeiten des Daseins, Traurigkeit und Wehmut.

So strahlen die zwölf Songs auch genauso viel Kraft und Zuversicht aus, wie sie im nächsten Moment eine verletzliche und nachdenkliche Seite offenbaren. Es geht um Formen des Glücks und natürlich auch um die Liebe. Der Sound, dessen sich das Quartett dafür bedient, ist stets eingängig und durchaus emotional. In diesem Sinne startet dann auch der Opener „Durch deine Augen“, bevor „Giganten“ mit großer Geste übernimmt. „Seit deinem ersten Tag“ ist ebenso radiotauglich wie „Am Wasser“ – immer melodiös und beschwingt. „Ich sag ja“, „Kurs halten“ und „Dein Glück“ gehören zu dem melancholischen Nummern der Langrille, während „sie nutzen dich aus“ als rhythmusbetonter Stomper mit schwermütigem Unterton daherkommt. Leise Pianoakkorde eröffnen wenig später „Jedes Wort“, bevor „Teilen“ und Zwischen den Tagen“ gut gelaunt übernehmen. Bleibt noch der Titeltrack „Jeden Tag Silvester“, mit dem die Langrille knackig endet.

JEDEN TAG SILVESTER – jeden Tag Böller, Party, Schampus und neue Vorsätze? Das hält wohl niemand aus. Die Band gleichen Namens serviert stattdessen Musik für jeden Tag – solide Hausmannskost, nicht wirklich aufregend, aber von solider Qualität. Massenkompatibel wie eine Currywurst mit Pommes, wenngleich die fluffigen Popsongs definitiv nicht so schwer im Magen liegen und auch nicht als Hüftgold zurückbleiben.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

JEDEN TAG SILVESTER - Weitere Rezensionen

Mehr zu JEDEN TAG SILVESTER