Band Filter

JOURNEY - Eclipse

VN:F [1.9.22_1171]
Artist JOURNEY
Title Eclipse
Homepage JOURNEY
Label FRONTIERS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.2/10 (39 Bewertungen)

Bei den melodic-Rockern JOURNEY gehen einem rein statistisch die Superlative aus. Einige nackte Fakten für Unwissende: 1973 gegründet, über 100.000.000 vertickte Tonträger, allein auf der letzten Tour zum 2008er-Werk „Revelation“ trotz neuen Sängers (Arnel Pineda) über 1.000.000 Besucher, ein Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood, 19 Top40-Singles, 25 Gold-und Platinalben, das Greatest Hits-Album gar mit 15fach Platin(!) und somit im elitären Diamant-Status-Club der ganz Auserwählten… mehr geht fast nicht!

Nun also das neue, 15.Werk der Mannen um Neil Schon. Und das klingt erneut frisch und knackig, man startet mit dem tollen „City of Hope“, dem man gleich den Megaohrwurm und potenziellen Hit „Edge of the Moment“ folgen lässt. Fantastischer melodic Rock vom Allerfeinsten, besser kann man das nicht machen! „Chain of Love“ oder „Resonate“ halten den rockigen Standard ebenfalls sehr hoch, mit Balladen war man aber natürlich auch in der Vergangenheit extrem erfolgreich. So erklingen denn auch auf „Eclipse“ etliche ruhigere Tunes, „Tantra“ oder „She´s a Mystery“ driften dabei aber nie ins schmalzige ab, sondern bieten einfach tolle Akustikmucke mit großartigem Gesang. Doch der Schwerpunkt liegt mittlerweile wieder bei rockenden Klängen, was „Human Feel“, „Ritual“ oder „Someone“, sowie das mit schnell-schickem Solo ausgestattete Instrumental-Schlußteil „Venus“ nochmals eindrucksvoll unter Beweis stellen!

Ganz großes AOR-Tennis, welches man als melodic Rock-Fan keinesfalls verpassen darf!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu JOURNEY