Band Filter

Request did not return a valid result

KALTHERZIG - The First Cold

VN:F [1.9.22_1171]
Artist KALTHERZIG
Title The First Cold
Homepage KALTHERZIG
Label BATLETH RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
5.5/10 (4 Bewertungen)

Gothic aus Weißrussland? Warum nicht? Sofern denn alles so stimmt, wie es die Plattenfirma rüberbringt (immerhin ist die Website der Band auch keine Offenbarung). Gehen wir mal davon aus, dass uns keine Märchen aufgetischt werden, dann darf man dem Begleittext getrost glauben, dass die Gothic-Szene in Weißrussland nicht sehr weit entwickelt ist, denn was KALTHERZIG einem da vorsetzt, hat mit Gothic (zumindest für mein Empfinden) größtenteils herzlich wenig zu tun, musikalisch ist das Synthiepop, der mal mit einem melancholisch klingenden Klavier oder ein paar Streichern unterlegt worden ist und der manchmal so klingt wie etwas, das Vince Clarke oder Midge Ure in die Mülltonne geworfen haben und was dann den Machern von KALTHERZIG in die Finger gefallen ist.

Es piepst und quiekt, es blubbert und stampft, und ein ganzes Album lang sucht man nach einer klaren Linie, nach dem Stil, den diese Band prägt, und findet ihn dann doch nicht. Und wenn Alexander Krupp als Kopf der Band der Ansicht ist, Gothic ist, wenn man so singt, als hätte der glücklose Hobbit Gollum eine heiße Kartoffel im Mund, dann darf er das gern machen, aber Gothic ist es deshalb noch lange nicht. Der Nächste bitte.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu KALTHERZIG