Band Filter

KEROSIN95 - Volume 1

VN:F [1.9.22_1171]
Artist KEROSIN95
Title Volume 1
Homepage KEROSIN95
Label INK MUSIC
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Kathrin aka KEROSIN95 präsentiert die Facetten des deutschsprachigen Hip-Hops. Aber aufgepasst: es handelt sich hierbei um Rap aus Wien! KEROSIN95 Welt wirkt wie ein Spielplatz an Möglichkeiten. Ein Platz, an dem jede Geschichte ihre Bühne bekommt und jedem Gefühl Ausdruck verliehen wird. Angst, Softness, Härte, Spaß – alles wird teils ernsthaft, teils verspielt in Texte verpackt. KEROSIN95 dreht sich um Themen wie die Beziehung zu sich selbst, die Welt in ihrer Schwere und der Umgang damit. Es stehen Kontra und Kritik auf dem Programm. Versucht wird, Räume zu schaffen, in denen Auseinandersetzung stattfinden kann.

Neben kleinen Oden ans Queersein und energiegeladene Beats werden auch zerbrechliche, sehr persönliche Songs präsentiert. Leichtigkeit und Gebrochenheit tragen die Zuhörenden abwechselnd in Höhen und Tiefen und erlauben es, sich schnell auch selbst in den Liedern wiederzufinden. Eine ungewohnte Ehrlichkeit öffnet den Blick für Wesentliches, ohne dabei den Spaß zu vergessen. Diese Bipolarität von immensem Selbstbewusstsein und kompletter Zerbrechlichkeit zieht sich durch das gesamte Debütalbum „Volume 1“ von KEROSIN95. Nicht umsonst startet die VÖ mit „HEEEY“, das einen willkommen heißt in KEROSINs Welt und damit bereits die gesamte Platte widerspiegelt.

So vielseitig wie die Figur selbst ist auch die musikalische Umsetzung des Projekts. Ein Pop-Album, das in verschiedene Richtungen spielt. Je nach Track werden mehrere Genres in Szene gesetzt, sodass jede Botschaft ihren eigenen klanglichen Raum bekommt. Rap trifft auf Neunziger-Jahre-Deutsch-Pop und Trap Beats, Boom Bap Hip Hop auf Indie-Gitarren. Ein buntes Potpourri an Möglichkeiten, Der Facettenreichtum der Tracks ist auch auf den Kreativprozess des Albums zurückzuführen. Detailliert und liebevoll umgesetzt wird KEROSIN95 von unterschiedlichsten Produzent*innen begleitet, die natürlich auch mannigfaltige Sound-Einflüsse mitbringen.

Quelle: Bite it Promotion

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu KEROSIN95