Band Filter

KETY FUSCO - The Harp Chapter I

VN:F [1.9.22_1171]
Artist KETY FUSCO
Title The Harp Chapter I
Homepage KETY FUSCO
Label FLOATING NOTES RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

KETY FUSCO spielt die Harfe seit ihrem sechsten Lebensjahr und hat das traditionelle Instrument am Conservatorio della Svizzera Italiana studiert. Inzwischen widmet sie sich mit ihrem Instrument auch weniger traditionellen Klängen, die beispielsweise mit Haarnadeln, Klebeband, Wachs, Steinen und Haartrocknern erzeugt werden. Auf diese Weise ist beispielsweise auch schon ein Horrorsoundtrack entstanden, der ausschließlich mit Harfenklängen erzeugt wurde. „The Harp“ ist ein Projekt, das aus drei Kapiteln besteht und in den nächsten drei Jahren auf Vinyl erscheinen soll. Den Anfang macht „The Harp Chapter I“.

Erzeugt wird die Musik auf dem 19-minütigen Stück auf einer 80-Kilo-Holzharfe und einer elektrischen Carbon-Harfe, die eben nicht nur einfach gezupft, sondern auf vielfältige Weise manipuliert werden. Zuletzt sogar mit einem Vibrator, den KETY FUSCO gegen den Resonanzboden der Harfe schlägt.

Die so entstandene Musik ist sie perfekte Begleitung für eine Tiefsee-Doku, die den Betrachter in eine vermeintlich stille Welt unter Wasser entführt. Der Sound auf „The Harp Chapter I“ hat etwas Fluides, beginnt mit zarten Tonfolgen, die jedoch auch überraschende Wendungen nehmen und voller Impulsivität stecken. Am 03. März wird KETY FUSCO „The Harp“ in seiner Gesamtheit in der ehrwürdigen Royal Albert Hall in London live uraufführen. Ich bin mir sicher, dass dieser Abend für alle Beteiligten besonders sein wird.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu KETY FUSCO