Band Filter

KID DECKER - Reveries

VN:F [1.9.22_1171]
Artist KID DECKER
Title Reveries
Homepage KID DECKER
Label LABELSHIP
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Seine Persönlichkeit scheint so einfach zu sein wie seine Musik. Craig Saunders, besser bekannt als KID DECKER, der aus Süd-England stammende Wahl-Hamburger, ist niemand, der groß von sich redet, alles was man über oder eher von ihm hört, ist seine Musik. Bewaffnet mit einer Akustikgitarre, einer schönen Stimme und der passenden Lyrik, hat er sich das Ziel gesetzt, auf der ganzen Welt zu musizieren und einfache/ straighte Akustik-Musik zu spielen. Was simpel und eher langweilig klingt, ist es bei dem Talentbatzen definitiv nicht.

Das wird man feststellen, wenn man sich sein Minialbum „Reveries“ einverleibt. Drei Songs mit chilligen Riffs und verliebten Texten versehen führen schlichtweg zum Glück. Während der Titelsong noch mit Schmiss, Blechbläsern und einer ganzen Ladung Stil daherkommt, beweist KID DECKER in den zwei anschließenden Titeln absolute Picking-Skills auf seiner Gitarre und ein unglaubliches Gespür für tolle, verträumte und aussagekräftige Texte, die einen berühren.

Einfach und ehrlich, so mögen wir unsere Musik – meistens. Für Fans handgemachter Klänge ohne viel Schall und Rauch ist die nahezu One-Man-Show KID DECKER sehr zu empfehlen. Der lebende Beweis dafür, dass Akustikgitarren nicht zwangsläufig in die Hände eines christlichen Pfadfinderführers am Lagerfeuer gehören.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

KID DECKER - Weitere Rezensionen

Mehr zu KID DECKER