Band Filter

K[NINE] - Dead Worlds Poetry

VN:F [1.9.22_1171]
Artist K[NINE]
Title Dead Worlds Poetry
Homepage K[NINE]
Label RUSTY CAGE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Eigentlich ist das Genre Nu Metal ja komplett tot. Die verbliebenen Bands dieses Trends machen nun entweder was völlig anderes oder geben dem Kind einen anderen Namen. K[NINE] versuchen dennoch, sich in dieser Richtung einen Namen zu erspielen. Mutig mutig…

Und dieser Versuch ist so halbwegs gelungen. Die Songs auf „Dead Worlds Poetry“ kommen insgesamt recht ordentlich rüber. Die Stakkatoriff-Attacken sitzen, die Melodien sind schlüssig, der Wechsel von aggressiven Shouts und cleanen Refrains macht durchaus Sinn und auch die eingestreuten Metalcore-Ausflüge mit den wuchtig-brutalen Drum-Walzen und den kräftigen Breaks fügen sich recht harmonisch ein. Schwierig bei dieser Sache ist nur, dass man wirklich einen Knaller braucht, um 1. auf sich aufmerksam zu machen und 2. damit den Nu Metal zumindest temporär wieder zu beleben. Und auch wenn 6 Songs von „Dead Worlds Poetry“ recht solide daher kommen, ist nun mal einfach kein richtiger Kracher dabei, der die Masse durchrüttelt bzw. überrascht.

Davon mal abgesehen sind 6 Songs generell etwas wenig, um einen richtigen Angriff zu wagen. Vor einigen Jahren hätten K[NINE] sicherlich einen guten Status erreicht. Heutzutage reicht es aber einfach nicht mehr aus.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu K[NINE]