Band Filter

KNOXVILLE MORNING - s/t

VN:F [1.9.22_1171]
Artist KNOXVILLE MORNING
Title s/t
Homepage KNOXVILLE MORNING
Label TONETOASTER RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Ciaran Dwyer war mal ein Rollerblader. Danach fing er an Songs zu schreiben, gründete eine Band und machte eine USA-Rundreise. Als er so im Ami-Hinterland umherirrte, muss ihm wohl die Idee gekommen sein, ein ganzes Album voller Songs über eben diesen Roadtrip zu schreiben. Herausgekommen ist KNOXVILLE MORNING.

„Knoxville Morning“ (eigentlich als Nebenprojekt der BAND ON AN ISLAND gedacht) ist ein illustres Stück Musik. Verpackt in bräsigen Americana-Gitarrentingeltangel beweist Ciaran ein Gespür dafür Momente gekonnt in Songs zu verpacken. Ob er nun seine Eindrücke von Manhattan wiedergibt, über verliebte Pärchen in dunklen Gassen berichtet oder einfach davon erzählt, wie entspannend es sein kann, ein paar Bierchen zu schlürfen und dabei den Leuten zuzusehen, es wirkt immer wie aus dem Leben gegriffen. Das macht „Knoxville Morning“ so charismatisch, denn man muss schon ein eingefleischter Americana-Hörer sein, um mit dem oftmals schwulstigen Folksound klarzukommen. Seine irische Herkunft kann Ciaran Dwyer eben doch nicht leugnen…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu KNOXVILLE MORNING