Band Filter

Request did not return a valid result

KREATOR - Gods of Violence

VN:F [1.9.22_1171]
Artist KREATOR
Title Gods of Violence
Homepage KREATOR
Label NUCLEAR BLAST
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (2 Bewertungen)

Da wird ein großer Hermann veranstaltet, weil METALLICA nach vielen Jahren mal wieder ein Album an den Start bringen (und dieses sogar recht ordentlich geworden ist), TESTAMENT auch wieder stark mitmischen und das letzte SLAYER-Werk ebenfalls gut in den Nackenmuskeln steckt… Und dann kommen die deutschen Thrash Metal-Götter KREATOR, veröffentlichen noch vor dem Release von „God of Violence“ mit dem Titeltrack und „Satan is real“ zwei Video-Songs, deren Riffs auf Anhieb alle erwähnten Outputs mal eben pulverisieren!

Dabei machen die Essener Urgesteine auf dem neuen Album eigentlich genau das, was sie immer gemacht haben. Sie bieten old schooligen Thrash Metal mit richtig Gas, verbinden dies mit ordentlich Ohrwurm-Groove, grandiosen Leads von Sami Yli-Sirniö und Milles legendär-garstigen Vocals. Alleine das Trio „Satan is real“ (wieviel monstermäßige Groove-Riffs kann ein Song haben), die mitreissend-brutale Dampframme „Totalitarian Terror“ und die klassische Thrash-Keule „Gods of Violence“ setzen quasi Maßstäbe, wenn es um die Kombination von klassischen Thrash-Riffattacken, packenden Refrains und herausragenden Soli geht. Mehr geht eigentlich nicht! Aber auch die weiteren Songs können voll überzeugen. So gibt es die straighten „Army of Storms“ und „Side by Side“, aber auch die rifftechnisch sehr MAIDEN-lastige Hymne „Hail to the Hordes“ und der eingängige Tribut an einige verstorbenen Größen des Rock und Metals „Fallen Brother“, in dem Mille zum ersten Mal auch in Deutsch brüllt. Dazu hat Jens Bogren mal wieder eine derart fetten Sound draufgepackt, dass es einem gleich ab dem ersten Riff durch und durch geht.

Mit „Gods of Violence“ zeigen KREATOR eindrucksvoll, wie Thrash Metal heutzutage sein kann und sollte. Klassisch, vielseitig, spielfreudig und alles andere als altbacken! Mit ihrem mittlerweile 14. Album positionieren sich KREATOR unangefochten auf dem Thrash Metal-Thron!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

KREATOR - Weitere Rezensionen

Mehr zu KREATOR